Ommelift

MINI 10.5 E Mini-Anhängerarbeitsbühnen

Technische Daten

Typen-bezeichnung MINI 10.5 E
Arbeitshöhe 10.50 m
Seitliche Reichweite 6.80 m
Max. Tragfähigkeit 125.00 kg
Korblänge / Plattformlänge 0.70 m
Korbbreite / Plattformbreite 0.70 m
Transportlänge 5.90 m
Transportbreite 1.20 m
Transporthöhe 1.95 m
Gewicht 1.050,00 kg
Hubsystem Teleskop
Antriebsart 230 V
Schwenkbereich +/- 355.00 Grad
Abstützbreite 3.40 m

Infos

Kompakt und flexibel

Für den 230 V-Antrieb genügt der Anschluss an eine mit 10 A abgesicherte Steckdose. Der Typ MINI 10.5 E ist besonders geeignet, wenn kontinuierlicher Betrieb erforderlich ist.

 

Die Bühne ist serienmäßig mit hydraulischen Stützen und 2-Stufen-Steuerung ausgestattet. Sie kann vom Korb und vom Turm aus bedient werden. Die Korbaufhängung ist so konstruiert, dass der Korb über einen abgewinkelten Korbarm mit dem äußersten Teleskoparm verbunden ist, wodurch die Reichweite vergrößert wird. Die speziell konstruierten Stahlausleger mit großdimensioniertem Querschnitt ermöglichen einen optimalen Arbeitsbereich und eine große Stabilität. Weiterhin findet die Kabelführung innerhalb der Auslegerprofile Platz.

 

Verstellbare Transportbreite:

Die Bühne ist serienmäßig mit einer verstellbaren Achse ausgestattet. Diese bewirkt in der breitesten Position eine sehr gute Straßenlage. Mit wenigen Handgriffen kann ohne zusätzliches Werkzeug die Transportbreite soweit reduziert werden, dass auch Türen mit nur 80 cm Breite kein Hindernis für diese Bühne darstellen.

Serienausstattung

Kasten im Korb Mini 10.5 E

Übersichtliches Bedienpult im Korb.

Bedienungsfreundliche Joysticks für Bühnenfunktionen.

Notstop und Knopf für hohe/niedrige Geschwindigkeit.


Kasten im Turm Mini 10.5 E

Übersichtliches Bedienpult im Turm.

Bedienungsfreundliche Joysticks für Bühnenfunktionen.

Notstop und Drehknopf für hohe/niedrige Geschwindigkeit.

Schlüsselumschalter für Wahl der Funktion.

Reset Knopf für 230 V Elektro-Motor.

Kontrollampen für Abstützung der Stützen.


Kontrolle für Stützen Mini 10.5 E

Nummerierte Bedienungshebel für Stützen.

Libelle für die Kontrolle der waagerechten Aufstellung. 230 V Kabelanschluss und FI-Schalter.


Sicherheitskontrollampen

Die Kontrollampen zeigen die Abstützung der Stützen.

Bei Abstützung aller vier Stützen schalten die roten Lampen aus und die grüne Lampe schaltet ein.

Die Bühne ist jetzt betriebsbereit.


2-Stufen Steuerung

Die Bühne hat zwei Geschwindigkeiten. Wenn sehr ruhige Bewegungen gewünscht werden, dann in niedriger Geschwindigkeit starten und stoppen.


Korb Mini 10.5 E

Die Bühne ist als Standard mit einem einmann-offenen Stahlkorb ausgestattet.

Der Korb ist auf einem festen abgewinkelten Korbarm montiert, der zusammen mit dem Korb eine relativ große Reichweite über Hindernissse gewährleistet.


Befestigungspunkt für Sicherheitsgurt Mini 10.5 E

Im Boden des Korbes ist ein Befestigungspunkt für den Sicherheitsgurt montiert. Diese Maßnahme ist eine gesetzliche Regelung in vielen Ländern.


230 V Anschluss Mini 10.5 E

Im Korb ist ein 230 V Anschluss montiert, hier kann bei Bedarf Werkzeug angeschlossen werden, wenn die Bühne an 230 V Netzspannung angeschlossen worden ist. Die Verbindung ist mit einer 10 A Sicherung geschützt.


230 V Stecker Mini 10.5 E & 12 EJ

Es gibt ein Anschlusstecker für Anschluss der 230 V Netzspannung an dem Fahrgestell der Bühne. In Verbindung mit dem 230 V Einlass ist die Bühne mit einem FI-Schalter, der die Bühne gegen Fehlerspannung schützt, ausgestattet. 15 m Verlängerungskabel werden mit der Bühne geliefert.


Abgewinkelter Korbarm

Die Korbaufhängung ist so konstruiert, dass der Korb über einen abgewinkelten Korbarm mit dem äußersten Teleskoparm verbunden ist, wodurch die Reichweite über Hindernisse hinweg vergrößert wird.


Geber-Nehmer System Mini Serie

Die Bühne ist mit einem hydraulischen Geber-Nehmer System ausgestattet. Dieses System ermöglicht, dass der Korb in angenehmen Gleitbewegungen immer in waagerechter Position gehalten wird.


Einstellbare Radachse Mini 10.5 E

Die Bühne ist als Standard mit einer einstellbaren Radachse ausgestattet, damit die Transportbreite von 1,2 m auf 0,78 m einfach justiert werden kann.


Enge Türen Mini 10.5 E

Bei Einstellung der Transportbreite auf 0,78 m kann die Bühne auch enge Passagen, z.B. eine Tür, passieren.


Bremsen und Stützrad

Außer der Auflaufbremse ist die Bühne mit einer betriebssicheren Parkbremse ausgestattet. Ein starkes Stützrad ermöglicht, dass die Bühne am ziehenden Fahrzeug einfach an-/abgekuppelt werden kann.


Transportverriegelung Mini 10.5 E

Die Bühne ist mit einer Transportverriegelung ausgestattet, die eine immer korrekte Plazierung der Bühne auf dem Fahrgestell sichert.


Anhängen an PKW Mini 10.5 E

Die Bühne kann mit ihrem niedrigen Eigengewicht von den meisten PKWs gezogen werden.

Die Transportbreite beträgt immer 1,2 m.

Die Bühne ist für den Transport auf Landstraßen z.B. in Dänemark und Deutschland typengenehmigt.


Schutzdeckel über Steuerpult

Die Abdeckung über dem Steuerpult im Korb, gewärleistet einen guten Schutz vor Regen und Schmutz.


Dokumentenbox

Für die Aufbewahrung der Betriebsanleitung ist eine Dokumentenbox an der Arbeitsbühne montiert.


Abnehmbarer Korb

Der abnehmbarer Korb kann einfach und ohne

Werkzeug abmontiert werden. Die Maße des Korbes sind L=0,85 m, B=0,70 m

and H=1,1 m.


Sonderausstattung

Fahrantrieb

Die Bühne kann mit einem elektro-hydraulischem Fahrantrieb mit manueller Ankupplung ausgerüstet werden. Mit dem Fahrantrieb kann die Bühne aus eigener Kraft an der Einsatzstelle mit relativ ebenem Boden verfahren werden. Der Fahrantrieb wird durch zwei hydraulische Ventile bedient. Jedes Ventil steuert eine Seite des Fahrantriebes.


Regler für Fahrantriebssystem

Der Fahrantrieb wird durch zwei hydraulische Ventile bedient. Jedes Ventil steuert eine Seite des Fahrantriebes.


Sonderlackierung Mini 10.5 E

Gegen einen Mehrpreis kann die Bühne auf Verabredung in anderen RAL-Farben gestrichen werden. Beispielsweise in grün und grau wie auf dem Bild gezeigt

 

RAL Farber finden Sie hier:

 

www.falcoas.dk/ral/ralkleuren_deens.php


Stundenzähler

Ein Stundenzähler zeigt an, wie viel Stunden der Elektro-Motor gelaufen ist. Gut für Service-Zwecke zu verwenden.


Unterlegplatten für Stützen

Für Aufstellung der Bühne auf weichem Boden bietet OMMELIFT 4 Stck. Unterlegsplatten aus PVC an. Halter, die die Platten auf der Bühne festhalten, sind den Platten beigelegt. Die Maße der Platten sind 400x400 mm.


Warnleuchten

Die Bühne kann mit Warnleuchten auf den 4 Stützen ausgestattet werden. Wenn weitere Warnung gewünscht wird, kann eine Warnleuchte auf die Hinterkante des Teleskopbalkens montiert werden.


Galerie

Zurück zur Liste

Kontakt

Tel.: +49 511/978101-0
Fax: +49 511/978101-11
info@remove-this.ommelift.de
Bayernstraße 35
D 30855 Langenhagen